Home / Luftfahrt & Defence / Luftfahrtausrüstungen / CREW Rettungsweste TSO MK51
lieferbar nach Vereinbarung

Art. Nr.
PIL.MK51
excl. MwSt. Fr 1450.00 Richtpreis
Produktanfrage

 

 

 

CREW Rettungsweste TSO MK51

Rettungsweste Commercial Aviation MK51 mit TSO Zulassung mit Notfall-Beatmungssystem (EBS) für Helikopter & Flugzeuge


Die MK51 Sentinel Rettungsweste besteht aus einem enganliegenden Westengrundkörper, welcher nach den neuen CAA CAP 1034 "A" entwickelt wurde.
Das Taschensystem ermöglicht die Aufnahme des Notfall-Beatmungssystems mit Flasche und Notatemeinheit. Die Weste ist hergestellt aus einem dauerhaften flammhemmenden Material.
Das modulare System ermöglicht dem Benutzer, Geräte zu konfigurieren und Taschen für ihre eigenen individuellen Anforderungen zu gestalten. Der Rettungswestenkörper verfügt über eine einzelne aufblasbare Auftriebskammer von 220 N.

Hauptmerkmale:

  • Diese Crew-Version ist für Flugzeuge optimiert und ermöglicht die Integration wie SAR Winchman und Pilotierung
  • Schlankes, modulares Design für optimale Passform, Mobilität und Komfort
  • Ausrüstung mit massgeschneiderter Taschenkonfiguration möglich
  • Voll integriertes Notfall-Atemsystem mit schnellem Benutzerzugriff
  • Integrierte Einkammer-Rettungsweste mit 220 N Auftriebskraft (optional Doppelkammersystem wählbar)
  • Ausgezeichnete Selbstaufrichtungs- und Flotationseigenschaften
  • Kompaktes integriertes Sprayhood
  • Hebeschlaufen, Buddy Line, Reflexstreifen und Pfeife
  • Integrationsmöglichkeit von personal locator beacons (PLB's)
  • schwer entflammbares Material
  • lieferbar in 3 Grössen
  • Vorgesehene Zulassungen: CAA, EASA, FAA, Transport
  • Optional: Notfall-Atemsystem
  • Kompatibel mit den Helikopter FrontAirCrew / Rear SAR Crew-Anzügen der Serie 1000
Kontakt

Texco Swiss AG
Sandweg 2
CH 9451 Kriessern
Support

Telefon: +41 (0)71 755 34 84
Fax: +41 (0)71 755 66 30

Montag bis Freitag:
07:30 – 12:00
13:30 – 17:00

info@texcoswiss.ch
Lieferung / Versand

Ab Werk Kriessern
Zahlung

Vorauszahlung
Netto nach Erhalt